Fans des ersten Grusel-Action-Blockbusters freuen sich schon lange, nun ist es bald soweit: Am 23. Februar kommt „Ghost Rider: Spirit of Vengeance“ in die deutschen Kinos und verspricht erneut eine fulminante Comic-Verfilmung zu werden, die durch die Macher von „Crank“ zu einem wahren Power-Höllenritt wird!

Soeben trafen wir Hauptdarsteller Nicolas Cage (48) während seines Promo-Aufenthalts in Berlin und hatten die Möglichkeit, mit dem Schauspieler zu sprechen. „Der Film soll Spaß machen, er soll nicht scheinheilig sein, er ist Pop-Art“, verriet uns der Schauspieler mit der großen Schwäche für zuckerfreie Energy-Drinks. Cage hatte er auch beim zweiten Teil große Freude, dem ach so tot anmutenden Charakter Leben einzuhauchen.

Nicolas Cage als tobendes Monster spielte 2007 mit rund 740.000 Besuchern durchaus respektable Summen in die Kassen; ob der zweite Teil des teuflischen Spektakels auch so überzeugen kann, wird sich dann Ende Februar zeigen. Den Trailer zu Cages neuem Kinofilm könnt ihr hier sehen:

Nicolas Cage beim Toronto International Film Festival 2017
Getty Images
Nicolas Cage beim Toronto International Film Festival 2017
Nicolas Cage beim Sundance Film Festival 2018
Getty Images
Nicolas Cage beim Sundance Film Festival 2018
Nicolas Cage, Hollywood-Star
Getty Images
Nicolas Cage, Hollywood-Star


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de