So sehr man auch versucht Twilight-Star Kristen Stewart (21) in die Lady-Attitude zu drängen, ganz leicht ist es nicht. Zwar gibt sich die zierliche Brünette auf den roten Teppichen gerne elegant, jedoch greift sie privat lieber auf bequeme Sneakers und Jeans zurück.

Daher ist es auch kaum verwunderlich, dass man Kristen im letzten Jahr nicht nur mit Robert (25) an ihrer Seite sah. Denn nur zu gerne griff sie für Events und Show-Auftritte auf ihre schwarzen Peep Toe Pumps zurück und kombinierte diese sowohl zu kurzen Cocktailkleidern, langen Abendroben als auch zu lässigen Jeans und T-Shirts. Schließlich sollten auch Girls, die nicht regelmäßig auf hohe Schuhe zurückgreifen mindestens ein Paar High Heels haben auf denen sie sicher gehen und stehen können. Die klassischen schwarzen Treter scheinen zum Grund-Repertoire der 21-Jährigen zu gehören und sind mit Sicherheit auf jeder Reise dabei.

Wir haben nicht nur für Kristen einige Alternativen für die kommende Fashion Week herausgesucht, denn ein klassischer Peep Toe Heel kann durchaus ein Hingucker sein.
[Bild-Fehler 3]
1. Peep Toes im Mary Jane-Stil von Asos jetzt 34€
2. Peep Toes mit Schleife von Asos jetzt 38€
3. Peep Toes in Fell-Optik von Zign ges. bei Zalando ca. 120€

Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012
Getty Images
Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012
Die Jury des Filmfestivals in Cannes 2018
Andreas Rentz/Getty Images
Die Jury des Filmfestivals in Cannes 2018
Taylor Lautner, Kristen Steward und Robert Pattinson in Berlin 2012
Getty Images
Taylor Lautner, Kristen Steward und Robert Pattinson in Berlin 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de