Lana Del Rey (25) hat nicht nur eine Gänsehaut verursachende Stimme, sondern auch einen ganz besonderen Style, der sie unverwechselbar macht. Die Sängerin selbst beschrieb diesen einmal als „Lolita, die sich im Ghetto verlaufen hat“. Diese Umschreibung trifft den Nagel auf den Kopf, denn keine andere ist gleichzeitig so mädchenhaft unschuldig, aber dennoch so rockig und verrucht.

Kürzlich sah man das Stimmwunder beim Verlassen einer französischen Fernsehshow, in der sie ihr neues Album promotete, mit korallfarbenen XXL-Fingernägeln. Diese waren ein deutlicher Kontrast zu ihrem sonst eher schlicht gehaltenen Outfit aus geblümter Hose, weißem Oberteil und Trenchcoat. An krassen Krallen scheint die Chartstürmerin großen Gefallen gefunden zu haben, denn auch auf dem „Spex“-Cover und in ihrem aktuellen Musikvideo zu „Born to die“ zeigte sie sich mit roten Stiletto-Nails.

Mit Sicherheit sind die Nägel etwas gewöhnungsbedürftig, aber in Kombination zu Lanas goldenem Doppelring und ihren Tattoos auf den Händen, macht sie sich auch diesen Look zu eigen. Wie gefallen euch die Mega-Nägel der Künstlerin?

Lana Del Rey bei der Lacma Art + Film Gala 2018
Getty Images
Lana Del Rey bei der Lacma Art + Film Gala 2018
Lana Del Rey, Musikerin
Getty Images
Lana Del Rey, Musikerin
Lana Del Rey in Paris
Getty Images
Lana Del Rey in Paris


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de