Seit nunmehr 15 Jahren beißt sich Graf von Krolock durch die Hälse der Menschheit und das soll auch in Berlin nicht so schnell wieder abreißen. Das Grusical Tanz der Vampire ist eines der Bekanntesten und entführte nun schon circa 6,5 Millionen Menschen in die mystische Welt der Blutsauger. Letzten November feierte es Premiere im kalten Berlin und sollte eigentlich bis August aufgeführt werden, doch nun wurde die Laufzeit bis zum Frühjahr 2013 verlängert.

Mit einem neuen Alfred und pünktlich zur Karnevalszeit zeigen sich passend dazu Detlef D! Soost (41) und seine Kate Hall (28) schaurig schön und mit gruseligem Make-up mit dem neuen Hauptdarsteller Anton Zetterholm. Die Fotos machen so richtig Lust auf das Musical und zeigen auch, wie aufwendig sich Kostüm- und Make-up-Artists bemühen und das Beste aus den Menschen herausholen, um sie zu Vampiren werden zu lassen. Genügend Karten gibt es dann auf jeden Fall noch und so wird wohl auch der letzte Vampirbegeisterte die Chance bekommen, seinem Idol zu frönen und sich die schöne Musik und das außergewöhnliche Talent der Schauspieler dahinter im Stage Theater des Westens anzusehen. Die Bilder sind doch schon ein schöner Einstieg, seht hier noch ein schönes „Hinter den Kulissen“-Video:

Die "Dancing on Ice"-Stars nach der ersten Live-Show
Getty Images
Die "Dancing on Ice"-Stars nach der ersten Live-Show
Kat Rybkowski und Detlef Soost bei "Dancin on Ice"
Getty Images
Kat Rybkowski und Detlef Soost bei "Dancin on Ice"
Kate Hall und Detlef Soost in München
Getty Images
Kate Hall und Detlef Soost in München


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de