Wer geglaubt hat, eine über 50-Jährige könne keine tollen Partys mehr schmeißen, der wurde in den letzten Tagen in New York eines besseren belehrt.

Denn anlässlich der New York Fashion Week gewährte keine Geringere als die größte Modeikone aller Zeiten einen Blick in ihren überdimensionalen Kleiderschrank: Barbie. Sieben Meter hohe Türen, 360 Paar Schuhe und pink, soweit das Auge reicht. Hier erfüllte sich mit Sicherheit nicht nur für Barbie-Liebhaber ein Traum. Schließlich gab es auch für die männlichen Fans der Modepuppe ordentlich was zu gucken, denn die Marketing-Abteilung des erfolgreichen Herstellers Mattel schickte Models in verschiedenen Barbie-Looks durch die zwei Stockwerke der über 800 Quadratmeter großen Fläche. Von Karriere bis Couture kam hier jeder auf seine Kosten und durfte sogar mittels Computer-Technologie den virtuellen Kleiderschrank der Modepuppe durchstöbern.

Auch Stars wie Gossip Girl-Darstellerin Kelly Rutherford (43), Rose McGowan (38) und Melanie C. (38) ließen sich das riesige Traumhaus in New York nicht entgehen.

Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky
Mathis Wienand / Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky
David, Victoria und Brooklyn Beckham auf der Paris Fashion Week
Pascal Le Segretain/Getty Images
David, Victoria und Brooklyn Beckham auf der Paris Fashion Week


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de