Stefan Raab (45) ist dafür bekannt, dass er einen guten Riecher für große Talente hat. Nicht nur die Entdeckung von ESC-Gewinnerin Lena Meyer-Landrut (20) geht auf sein Konto, auch Roman Lob (21) hat mit seiner Stimme die Herzen und Ohren der [Artikel nicht gefunden]. Doch während der TV-Moderator immer weiter fleißig nach neuen Stimmwundern sucht, sollte man seine früheren Entdeckungen nicht vergessen.

Wer sich an die Show mit dem klangvollen Namen „SSDSDSSWEMUGABRTLAD“ erinnern kann, der hat eine Sängerin sicherlich nicht vergessen: Stefanie Heinzmann (22) meldet sich endlich mit einem neuen Album zurück! Vor vier Jahren wurde sie zum Superstar gekürt, der singen kann, was er möchte und gerne auch bei RTL auftreten darf. Obwohl zahlreiche Auszeichnungen wie Echos oder Cometen folgten, wurde es allmählich ruhiger um die Musikerin. Doch in dieser Zeit war sie keineswegs untätig. Im Gegenteil, sie hat an ihrem mittlerweile dritten Album gefeilt. Die Bandbreite der Songs reicht von gefühlvollen Balladen wie „Everyone's Lonely“, das aus der Feder von Jamie Cullum (32) stammt, bis hin zu Up-Tempo-Stücken mit Ohrwurm-Charakter.

Zur letzten Kategorie gehört auch die erste Single-Auskopplung „Diggin' In The Dirt“. „So viel Stefanie Heinzmann hat es noch nie auf einem Album gegeben", verspricht die Künstlerin auf der Homepage ihrer Plattenfirma Universal Music. Ab dem 16. März kann sich jeder selbst davon überzeugen, wie viel von der sympathischen Brillenträgerin tatsächlich in der neuen Platte steckt.

Um die Wartezeit zu verkürzen, gibt es hier das Video zur ersten Single.


Stefanie Heinzmann -- Diggin' In The Dirt - MyVideo

Stefanie Heinzmann bei der 1Live Krone
Getty Images
Stefanie Heinzmann bei der 1Live Krone


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de