Fabienne Rothe (16) hat es schon geschafft, sie gehört zu den 15 besten Sängerinnen der diesjährigen DSDS-Staffel. Auch wenn noch nicht alle 15 Kandidaten ermittelt wurden, sondern lediglich erst zehn junge Talente das Ticket für die Liveshow erhielten, zählt Fabienne zweifellos schon zu den sexiesten Girls. Den Zuschauern dürfte nicht entgangen sein, dass Fabienne schon Kandidatin beim Supertalent war, allerdings gibt es noch Geheimnisse um die hübsche Realschülerin, die ihre Fans noch nicht kennen.

Es ist fast nicht zu glauben, dass die schlanke Fabienne tatsächlich Nutella-süchtig ist, schließlich hat sie auf den Malediven im Bikini eine super Figur gemacht. Damit der cremige Brotaufstrich aber nicht ansetzt, treibt die 16-Jährige liebend gerne Sport. Das soll aber nicht heißen, dass die Blondine nicht gerne einfach mal vor dem Fernseher entspannt und die Seele baumeln lässt. Fernsehen mag sie sowieso, insbesondere das Castingformat, das ihr selbst schon bald die Türen zum Musikbusiness öffnen könnte.

Denn ein weiteres Geheimnis ist die Tatsache, dass Fabienne ein extrem großer DSDS-Fan ist und während der letzten Staffel sogar vor der Superstar-Villa, in der Pietro Lombardi (19), Ardian Bujupi (20), Sebastian Wurth (17) und Co. hausten, auf ihre Idole lauerte. Nun könnte sie schon bald selbst diejenige sein, die ihren Fans vor der Villa Autogramme schreibt. Vorausgesetzt natürlich, sie schafft es am Samstag in der Top 15 Liveshow eine Runde weiter in die begehrten Mottoshows.

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de.

Michael Rauscher, Janina El Arguioui und Michel Truog im Halbfinale von DSDS
Florian Ebner/Getty Images
Michael Rauscher, Janina El Arguioui und Michel Truog im Halbfinale von DSDS
Dieter Bohlen beim DSDS-Finale 2018
Getty Images
Dieter Bohlen beim DSDS-Finale 2018
Marie Wegener, DSDS-Siegerin 2018
Michael Gottschalk/Getty Images
Marie Wegener, DSDS-Siegerin 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de