Wenn eine der beliebtesten Modemarken Englands anlässlich der aktuell stattfindenden London Fashion Week zur Fashion Show einlädt, dann kommen die Stars in Scharen. Neben Pixie Geldof (21), Alexa Chung (28) und Olivia Palermo (25) kam auch Nicola Roberts (26) zur Präsentation von Topshop.

Die Sängerin zeigte sich dieses Mal in einem unschuldigen Look. Sie trug ein knielanges, weites Kleid in strahlendem Weiß. Eine große, schwarze Schluppe war um ihren Hals gebunden und ließ keinen Freiraum für einen Blick auf ihr Dekolleté. Lediglich etwas Bein zeigte sie und betonte dies durch schwarze High Heels. Und obwohl man anhand der Beschreibung meinen könnte, dieser Look wäre langweilig oder trist, so hat man sich getäuscht.

Durch den lässigen, weiten Schnitt des Kleides und die große Schleife bekommt das Kleid etwas Kindliches und Unschuldiges. Mit sexy, dunkelroten Lippen und den hohen Schuhen bricht Nicola diesen Eindruck gekonnt. Zugegeben, andere Stars und Sternchen zeigen sich gerade zu Zeiten der Modewoche in besonders auffälligen, bunten Stylings, doch genau demnach sticht Nicola Robert mit ihrem unschuldigen Outfit hervor und begeistert mit ihrem Auftritt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de