Bekannt wurde Milo Ventimiglia (34) durch die Serie Gilmore Girls, in welcher er Rory, gespielt von der hübschen Alexis Bledel (30), nicht nur in der Serie den Kopf verdrehte. Auch privat waren die beiden für drei Jahre ein Paar. Nach seinem Ausstieg bekam er die Rolle, als den ihn jetzt wohl die meisten kennen dürften. In der NBC-Heldenserie „Heroes“ spielte er für vier Jahre Peter Petrelli. Erst letztes Jahr wurde die Serie dann schließlich eingestellt.

Ruhig wurde es um den Schauspieler aber nie, denn er drehte ordentlich weiter Filme, doch jetzt will er wieder zurück ins Fernsehen. In dem TNT-Serienpiloten „L.A. Noir“ wird er in die Hauptrolle des Ned Stax schlüpfen, wie das Onlinemagazin Collider berichtet. Ned diente zusammen mit seinem Kollegen Joe Teague, gespielt von Jon Bernthal (35), zu Zeiten des Zweiten Weltkrieg bei der Marine. Nun ist er jedoch Rechtsanwalt, wirkt allerdings eher wie ein Mittelsmann bei der Mafia. Die Geschichte beruht auf dem Buch „L.A. Noir: The Struggle For The Soul of America's Most Seductive City“, von John Buntin. Das City-Drama spielt im Los Angeles der 1940er und 1950er Jahre und erzählt die wahre Geschichte des jahrzehntelangen Konflikts zwischen der LAPD und den Kriminellen, welche von dem ehemaligen Boxer Mickey Cohen angeführt werden. Für das Drehbuch und die Regie des Serienpiloten ist Frank Darabont (53) verantwortlich.

Sicherlich wird es viel Action geben und wir hoffen natürlich, dass der Pilot bei den Zuschauern gut ankommen und dann letztendlich auch bei uns im deutschen Fernsehen ausgestrahlt wird. Gerne würden wir Milo mal wieder auf dem Bildschirm erblicken.

Sylvester Stallone, Schauspieler und Filmemacher
Getty Images
Sylvester Stallone, Schauspieler und Filmemacher
Milo Ventimiglia & Alexis Bledel 2006 beim "Saks Fifth Avenue's Unforgettable Evening"-Event in L.A.
Kevin Winter/Getty Images
Milo Ventimiglia & Alexis Bledel 2006 beim "Saks Fifth Avenue's Unforgettable Evening"-Event in L.A.
Mandy Moore bei den Emmy Awards 2018
Getty Images
Mandy Moore bei den Emmy Awards 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de