Joseph Gordon-Levitt (31) arbeitet derzeit fleißig an seinem Regie-Debüt, das wahrscheinlich im nächsten Jahr unter dem Titel „Don Jon's Addiction“ in die Kinos kommen und ihn selbst in der Titelrolle zeigen wird. In dem Streifen spielt Joseph an der Seite von Hollywood-Schönheit Scarlett Johansson (27) einen sexsüchtigen jungen Mann, der im Grunde eine moderne Version des Frauenhelden Don Juan darstellt.

Ein Freund verriet gegenüber In Touch Weekly, dass sich Joseph auf diese Rolle ganz besonders intensiv vorbereite und das Fitness-Studio außergewöhnlich oft besuche: „Er spielt einen Sexsüchtigen, der wie besessen trainiert.“ Da sollen also noch einige Muskeln an den schmalen Körper des einstigen „Hinterm Mond gleich links“-Stars, der sich erst vor zwei Jahren in dem Film „Hesher“ oben ohne präsentierte, da aber auch schon eine gute Figur machte. Joseph habe auch eine genaue Vorstellung davon, wie sein Körper an Ende aussehen soll. Sein Vorbild seien die Italo-Amerikaner aus New Yersey, deren Alltag die beliebte Reality-Show Jersey Shore begleitet. Die männlichen Teilnehmer der Show sind bekannt für ihr exzessives Work-Out und den hohen Frauenverschleiß. „Er will so aussehen, wie ein Jersey Shore- Muskelprotz!“

Meister-Casanova und Fitness-Freak par excellence ist dabei wohl Mike Sorrentino (29), der den Ladys sein stählernes Sixpack nur zu gerne präsentiert. Auch auf zahllosen roten Teppichen packte er seinen Muskelbauch schon für die Kameras aus. In den ersten Jersey Shore-Staffeln schien es so, als schleppe er täglich eine andere junge Dame ab. Kein Wunder, dass sich Joseph Gordon-Levitt diesen Guido-Vertreter zum Vorbild gemacht hat. Viel Erfolg beim Training.

Schauspieler Joseph Gordon-Levitt
Getty Images
Schauspieler Joseph Gordon-Levitt
Lauren Pesce und Mike Sorrentino bei den MTV Video Music Awards 2018
Getty Images
Lauren Pesce und Mike Sorrentino bei den MTV Video Music Awards 2018
Schauspieler Joseph Gordon-Levitt
Getty Images
Schauspieler Joseph Gordon-Levitt


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de