Heute ging die Show das perfekte Model in die finale Runde. Noch vier Mädchen – jeweils zwei aus Team Eva (32) und zwei aus Team Karolina (28) - kämpften um den Titel. Aber nur eine konnte am Ende das Rennen machen.

In der letzten Sendung, die in Paris stattfand, waren neben den Coaches Karolina und Eva auch die Familien und Freunde der Kandidatinnen dabei, um sie mental zu unterstützen. Aber letztendlich hatten sie es nicht mehr in der Hand, welche das perfekte Model wird. Denn das Zuschauervoting war schon zu Beginn der Sendung abgeschlossen und nur noch die Jury, bestehend aus Designern und Kunden, konnte Punkte an die Mädchen vergeben. Zwischen Null und Fünf Punkte konnten die Mädchen für ihre Darbietungen auf dem Catwalk oder in Fotoshootings bekommen. Letztendlich lieferten sich alle nahezu ein Kopf-an-Kopf-Rennen und so wurde es noch mal richtig spannend, als zu der Jury-Wertung das Voting der Zuschauer addiert wurde.

Auf dem vierten Platz landete Jennifer (19), die bei den Zuschauern und bei der Jury nicht genug punkten konnte. Der dritte Rang ging an Jenny (16), die nach der Jury-Wertung allerdings auf dem zweiten Platz lag. Somit blieben am Ende noch zwei Mädchen übrig: Johanna (22) und Anika (23). Erstere führte laut der Jury mit 16 Punkten, Anika hatte „nur“ 14 Punkte ergattert. Und wie durch ein Wunder herrschte mit den Stimmen des Publikums plötzlich Gleichstand. 41 Punkte hatten beide. Gibt es damit zwei perfekte Models? Nein, somit musste das Zuschauerergebnis aufgeschlüsselt werden und bekam mehr Gewicht. Anika kam beim Publikum besser an als ihre Konkurrentin und trägt damit nur den Titel „Das perfekte Model“. Damit gerechnet hatte sie wohl nicht, denn schon als sie und Johanna als letzte beiden Mädchen dastanden, verkündete sie: „Dass wir zwei hier stehen, damit hätte ich überhaupt nicht gerechnet. Die sind halt richtig schön schön und wir sind nicht so schön halt.“ Die Zuschauer waren da anderer Meinung und stimmten zahlreich für sie ab. Damit steht einer grandiosen Modelkarriere nichts mehr im Wege, schließlich winken ihr nun ein Vertrag bei einer namhaften Agentur und eine Kampagne von Garnier. Ein Auto gab es außerdem noch obendrauf.

Finalistinnen von "Das perfekte Model"VOX/Guido Lange
Finalistinnen von "Das perfekte Model"
Jochen Schropp, Johanna, Karolina Kurkova und Jenny im Finale von "Das perfekte Model"VOX/Guido Lange
Jochen Schropp, Johanna, Karolina Kurkova und Jenny im Finale von "Das perfekte Model"
Eva PadbergVOX/Guido Lange
Eva Padberg


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de