Fast hätten wir ihn nicht wiedererkannt: Daniel Radcliffe (22) wurde vor Kurzem auf den Straßen von New York City erspäht und ja, man musste zweimal hinschauen, um den ehemaligen Zauberlehrling Harry Potter zu entdecken. Denn der Gute trägt jetzt Locken. Etwas länger, als er seine Haare normalerweise trägt, wuschelt die neue Frisur ihm nun munter um den Kopf und lässt ihn so um einiges älter aussehen. Doch der Schauspieler hat nicht etwa den Friseur gewechselt, nein, an seinem Outfit kann man erkennen, dass dies wohl nicht sein alltäglicher Look ist.

Gekleidet in Stoffhose, Hemd und einem etwas älter aussehenden Trenchcoat präsentiert er den Kameras seine wilde Lockenpracht und so liegt die Vermutung nahe, dass dies das Kostüm für einen neuen Film ist. Und tatsächlich, Daniel hält sich lediglich am Set des neuen Streifens „Kill Your Darlings“ auf, bei dem es um einen Mord im Jahre 1944 geht, der drei große Schriftsteller der amerikanischen „Beat Generation“ zusammenführt. An seiner Seite werden wir 2013 auch noch die zauberhafte Elizabeth Olsen (23) sehen dürfen, die zurzeit einen wahren Karriereschub erleben darf.

Bliebt nur noch die Frage offen, ob sich Daniel wirklich die Haare hat wachsen lassen und er morgens im Make-up-Trailer mit Lockenwicklern und Lockenstab bearbeitet wird oder ob in diesem Fall eine Perücke zum Einsatz gekommen ist. Dieses Rätsel bleibt noch offen.

Daniel RadcliffeTNYF/WENN.com
Daniel Radcliffe
Daniel RadcliffeTNYF/WENN.com
Daniel Radcliffe
Daniel RadcliffeWENN.com
Daniel Radcliffe


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de