Bereits bei den Pussycat Dolls sorgte Frontfrau Nicole Scherzinger (33) mit ihrem makellosen Aussehen für Aufsehen.

Auch als Solokünstlerin kennt Nicole noch immer kein Halten und probt ihre sexy Tanzeinlagen bis zu acht Stunden am Tag. Dabei bleibt auch einer schönen Frau wie Nicole kaum noch Zeit für eine ausgiebige Maniküre, daher schwört die 33-Jährige mit hawaiianischen Wurzeln auf selbstklebende Fingernägel. „Ich habe einen sehr hektischen Stundenplan, da habe ich keine Zeit für eine Maniküre in einem Nagelsalon. Daher liebe ich 'imPress' Fingernägel. Sie lassen sich ruck zuck aufkleben und innerhalb von Sekunden hat man wunderschön manikürte Nägel“, verriet sie der britischen InStyle. Doch nicht nur von Visagisten kann man ab und an etwas lernen, auch von ihren Vorfahren hat sich Nicole etwas abgeguckt. „Mein größtes Geheimnis ist Kokos-Öl. Es ist antibakteriell, super feuchtigkeitsspendend und vollbringt regelrechte Wunder mit meiner Haut!“

Wenn das wirklich das Einzige ist, was Nicole zu ihrem makellosen Teint verhilft, dann fangen wir jetzt auch schon mal mit dem Einölen an.

Die Pussycat Dolls im Juli 2006
Getty Images
Die Pussycat Dolls im Juli 2006
Nicole Scherzinger beim Fototermin von "The X Factor" 2017
Getty Images / Tim P. Whitby
Nicole Scherzinger beim Fototermin von "The X Factor" 2017
Nicole Scherzinger bei der ITV Gala 2017 in London
Getty Images / Tristan Fewings
Nicole Scherzinger bei der ITV Gala 2017 in London


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de