Und wieder eine Trennung. Nachdem Eva Longoria (36) und ihr Eduardo (26) sich erst vor Kurzem trennten und auch in Deutschland der Frühling für Peer Kusmagk (36) nicht sehr erfreulich begann, haben sich jetzt auch die britische DJane Samantha Ronson (34) und Schauspielerin Erin Foster (29) entschieden, getrennte Wege zu gehen.

Ein Insider verriet dies der US Weekly: „Sam reist sehr viel und lebt einfach einen anderen Lebensstil. Sie haben unterschiedliche Prioritäten.“ Schon Anfang März sollen sie sich in aller Freundschaft getrennt haben. Ganze neun Monate waren die beiden ein Paar und zeigten dies eigentlich kaum in der Öffentlichkeit. Ein weiterer Grund für das Beziehungsende war dann noch, dass Erin gerne sesshaft werden möchte. „Erin möchte gerne heiraten und zur Ruhe kommen. Sam möchte dies nicht.“ Nach der langen Beziehung mit Skandalnudel Lindsay Lohan (25), welche an die 16 Monate hielt, war dies eine der längsten Beziehungen der Britin.

Nun kann sich Samantha wieder ganz ihrem Beruf als DJ widmen und lernt dort ja früher oder später wieder eine nette junge Dame kennen. Auch Erin konzentriert sich nun wieder verstärkt auf die Schauspielerei.

Samantha Ronsonvan Nikolov/WENN.com
Samantha Ronson
Apega/WENN.com
Samantha RonsonMr. Blue/WENN.com
Samantha Ronson


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de