Adieu Tolle! Halli hallo flippiger Kurzhaarschnitt! Am Samstag wird Nico Schwanz (34) beim Promi-Boxen mit Moderator Daniel Aminati (38) in den Ring steigen und hat sich dafür schon einmal einen neuen, richtig männlichen Look zugelegt, den er beim obligatorischen Wiegen vor dem Kampf der Presse präsentierte.

Schon seit Längerem hatte der frühere „Mr. Model of the World“ seinen blonden Bob im Surfer-Style gegen kürzere Haare eingetauscht, die er meist zu einer blonden Tolle auftürmte. Nun folgt also der Radikalschnitt. Die kurzen Stoppeln trägt er jetzt zum Iro gestylt. Ob Nico wohl selbst Hand angelegt hat? Schließlich ist der 34-Jährige gelernter Friseur. Vielleicht handelt es sich auch um ein geschicktes Ablenkungsmanöver, um seinen Gegner Aminati vor dem großen Kampf am Samstag in Düsseldorf noch ein bisschen zu verwirren. Wie auch immer, wir finden die neue Frisur steht ihm super! Und was sagt ihr dazu?

Nico Schwanz, Alfons Schuhbeck und Johannes Haller
Hannes Magerstaedt / Getty Images
Nico Schwanz, Alfons Schuhbeck und Johannes Haller
Nico Schwanz, Juliett Giegler und ihr Sohn bei der Premiere von "Spiel mit der Zeit" in Berlin
Christian Marquardt / Freier Fotograf / Getty Images
Nico Schwanz, Juliett Giegler und ihr Sohn bei der Premiere von "Spiel mit der Zeit" in Berlin
Nico Schwanz bei der "Platform Fashion" 2017
Florian Ebener / Getty Images
Nico Schwanz bei der "Platform Fashion" 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de