Bruce Springsteen (62) rockt trotz seiner 62 Jahre wie eh und je die Bühnen dieser Welt, doch wer glaubt, dass dies spurlos an ihm vorbeigeht, der irrt. Kürzlich gönnte er sich während eines Songs eine kleine Bierpause – und das inmitten seines Publikums.

Während seines Songs „Raise Your Hand“ überraschte er seine Fans in Philadelphia, als er kurzerhand über die Absperrung kletterte und ein Bad in der Menge genoss. Ein Zuschauer filmte die Aktion und dokumentierte so auch, wie Bruce sich singend durch die Reihen kämpfte, um direkt vor ihm erschöpft auf einen Platz zu sinken. Die perplexen Konzertgäste konnten ihr Glück gar nicht fassen und so teilten sie sogleich ihr Bier mit dem Rocker, der dankend den halbvollen Becher leerte. Die Verschnaufpause sollte aber nicht lange dauern und so brach der Stimmungsmacher sogleich wieder in euphorisches Parolenschmettern aus und führte seine Show fort.

Ein echt zäher Kerl und trotz seines Erfolgs liebt er es noch immer, seine Musik gemeinsam mit seinen Fans zu teilen und zu erleben. Daumen hoch für dieses coole Video:

Bruce Springsteen bei den Tony Awards
Getty Images
Bruce Springsteen bei den Tony Awards
Bruce Springsteen bei einer Wahlkampfparty in Philadelphia
Getty Images
Bruce Springsteen bei einer Wahlkampfparty in Philadelphia
Bruce Springsteen beim New York Comedy Festival
Getty Images
Bruce Springsteen beim New York Comedy Festival


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de