Hoppla, es scheint, als habe da jemand mächtig schlechte Laune gehabt. Eigentlich gilt Chris Klein (32) ja als Strahlemann. Gerade durch seine Rolle in den American Pie-Filmen, kommt seine humorvolle Seite sehr stark zum Ausdruck.

Derzeit befindet er sich mit seinen Kollegen auf Reisen, um den neuesten Film „American Pie: Das Klassentreffen“ zu promoten. Und natürlich gibt es auch auf den ganzen Pressekonferenzen und Filmvorführungen eine Menge zu lachen. Doch auf diesem neuesten Foto zeigt Chris, dass ihm nicht immer nach Lachen zumute ist. Während eines Spaziergangs durch New York wird Chris von Paparazzi abgelichtet und man sieht, wie er frech die Zunge rausstreckt. Da er aber nicht direkt in die Linse der Kameras guckt, könnte es auch sein, dass er dies ganz unbewusst tut und es keine Reaktion auf die nervenden Paparazzi ist.

Schlechte Laune scheint der Hollywood-Star aber tatsächlich zu haben, denn auch seine Hände sind mehr oder weniger zu Fäusten geballt. Welche Laus ihm da über die Leber gelaufen ist und wem er nun wirklich die Zunge entgegenstreckt, weiß man nicht. Aber wir hoffen, dass er demnächst wieder strahlend durch die Gegend schlendert...

Chris KleinBullsPress/ Chris Watts/INFphoto.com
Chris Klein
Chris KleinNikki Nelson / WENN.com
Chris Klein
Universal Pictures


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de