Miley Cyrus (19) pflegt zureit ein kontroverses Image. Erst vor Kurzem zeigte sich die Schauspielerin mit verdächtigen Narben, die an Selbstverletzung erinnern, am Arm. Zudem gibt Mileys immer dünner werdender Körper ebenfalls Grund zur Sorge und ist Gegenstand zahlreicher Spekulationen. Jetzt setzte die 19-Jährige noch einen drauf und zeigte sich untenrum nackt.

Es ist das typische Szenario: Weiblicher Star steigt ins Auto ein aus und lässt dabei den Slip unterm kurzen Rock blitzen. Die ganz mutigen verzichten dabei sogar auf die Unterwäsche und zeigen sich untenrum ganz nackt - so geschehen auch bei Miley Cyrus. Nach einer Pilates-Stunde in West Hollywood verzichtete die Schauspielerin auf ihren Slip und gewährte so tiefe Einblicke. Der herausblitzende BH wird bei diesem Bild zur Nebensache.

Von einem „Unfall“ kann man bei diesem klassischen Fauxpas wirklich nicht mehr sprechen. Schließlich weiß Miley ganz genau, dass ihr die Paparazzi auf Schritt und Tritt folgen und auch die „Gefahren“ beim Einsteigen ins Auto sollten Miley spätestens seit Britney Spears (30) bekannt sein. Diese zeigte bereits mehrmals beim Verlassen eines Autos, wie sie untenrum aussieht. Wenigstens kann sich Miley so der vollen Aufmerksamkeit mal wieder gewiss sein.

Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray
Getty Images
Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Getty Images
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Ariana Grande bei den 13. Billboard Women in Music Awards
Getty Images
Ariana Grande bei den 13. Billboard Women in Music Awards


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de