Miley Cyrus (19) war immer ein Mädchen, das mit Rundungen gesegnet war und diese auch stolz umherzeigte. Nicht so wie andere Hollywoodstars, die ständig mit ihrem Gewicht zu kämpfen haben und immer dünner werden wollen, war Miley immer jemand, der sich dem Tribut des Magerwahns nicht zu unterwerfen schien.

Bis jetzt, denn schon vor Wochen zeigte ein von ihr ins Internet gestelltes Foto, wie sehr sie abgenommen hat. Aktuell scheint sie aber noch weitere Pfunde verloren zu haben. Nach einem ausgiebigen Pilates-Training, das Miley scheinbar tagtäglich zu absolvieren scheint, verlässt sie das Studio und wirkt deutlich schmaler als sonst. Was besonders in Auge sticht, sind ihre Beckenknochen, die gefährlich hervorstehen. Von weiblichen Kurven ist Miley nämlich derzeit weit entfernt. Vielmehr sieht es aus, als würde sie immer dünner werden. Was ihre Motivation ist, bleibt jedoch schleierhaft, denn auch mit ein paar Kilogramm mehr auf den Rippen zählt Miley zu den schönsten Frauen Hollywoods.

Es bleibt also nur zu hoffen, dass die hübsche Schauspielerin bald wieder zur Vernunft kommt und nicht noch weiter an Gewicht verliert.

Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Getty Images
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray
Getty Images
Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de