Ja, in der erfolgreichen Band-Geschichte von Queensberry sind schon einige Turbulenzen zu verzeichnen. Neubesetzungen, Trennungsgerüchte und immer wieder kleine Zickereien nagten ordentlich an den Nerven – bei den Mädels selbst sowie natürlich auch bei den zahlreichen Fans. Doch seit einigen Monaten hielten sich die vier Mädels ziemlich erfolgreich – steuerten zum Chipmunks-Film den Titel-Song Chipwrecked bei und auch bei der berühmten Show „Holiday on Ice“ zeigten sie, dass sie selbst auf Schlittschuhen beeindruckende Performances hinlegen können.

Erst vor wenigen Wochen schwärmten Gabby (23), Ronja (21), Leo (23) und Selina (18) noch von ihren Zukunftsplänen und vor allem vom neuen Album. Doch nun scheinen schon wieder dunkle Wolken aufzuziehen, denn wie die Bravo berichtet soll Band-Mitglied Selina die Queensberrys verlassen haben, weil sie sich jetzt voll und ganz der Schule widmen möchte. Das ehrt sie natürlich sehr, denn Schule geht definitiv vor, aber schade ist es natürlich trotzdem. Doch scheinbar wird sich an den geschmiedeten Plänen der Band nichts ändern – das Album soll im Juni erscheinen und auch die Tour, die für den Sommer geplant war, soll stattfinden. Ein offizielles Statement der Girl-Band gibt es allerdings noch nicht. Sollte es etwas Neues geben, erfahrt ihr es natürlich hier auf Promiflash.

Gabriella De Almeida Rinne, Ronja Hilbig, Selina Herrero und Leonore Bartsch von Queensberry
Getty Images
Gabriella De Almeida Rinne, Ronja Hilbig, Selina Herrero und Leonore Bartsch von Queensberry


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de