Kim Kardashian (31) ist dafür bekannt, dass sie Selbstbräuner liebt und regelmäßig Hollywoods „Fake Tan“-Salons besucht. Die von Natur aus dunkle Schönheit liebt gut gebräunte Haut und legt viel Wert darauf, immer wie frisch aus dem Urlaub auszusehen. Allerdings hat sie es jetzt wohl etwas übertrieben, denn bei einem Event unterschied sich ihr knalliges Kleid farblich kaum noch von ihrem orangefarbenen Hautton.

So gut gebräunt stellte sie diese Woche mit ihrer Schwester Khloe (27) und Mama Kris (56) die neue „The Kardashian Kollection“ vor. Das auffällige Kleid war sehr eng anliegend und betonte ihre berühmte Sanduhren-Figur. Dazu kombinierte sie ein paar spitze High Heels und eine auffällige goldene Choker-Kette. Top gestylt präsentierte sie ihre vielseitige Kollektion, die nicht nur aus Kleidung, sondern auch aus Accessoires, Unterwäsche, Schuhen, Handtaschen, Einrichtungsgegenständen, Pflegeprodukten und vielem mehr besteht. Lediglich eine hauseigene Bräunungscreme fehlt noch – aber die lässt bestimmt auch nicht mehr lange auf sich warten!

Kanye West, Kim Kardashian West, Kendall Jenner und Kylie Jenner
Getty Images
Kanye West, Kim Kardashian West, Kendall Jenner und Kylie Jenner
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Kim Kardashian und Kanye West mit Tochter North auf der New York Fashion Week im Februar 2015
Getty Images
Kim Kardashian und Kanye West mit Tochter North auf der New York Fashion Week im Februar 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de