Wo die normale Durchschnittsfrau jahrelang züchten und pflegen muss, können die Promidamen von einem auf den anderen Tag statt mit frechen Pixiecut mit einer langer Wallemähne aufwarten. Nachdem diese Woche schon Sex and the City-Star Cynthia Nixon (46) mittels einer kaum identifizierbaren Perücke ihre Glatze wieder in langes Haar verwandelt hatte, zeigt sich jetzt auch Halle Berry (45) mit neuer Frisur. Wo vor Kurzem noch ein fransiger Kurhaarschnitt war, kräuseln sich nun wieder wilde Locken.

Nachdem wir die Schauspielerin lange Zeit nur mit kurzem Schopf kannten, präsentierte sie sich jetzt wieder mit langem Haar und kehrt damit zu ihren Wurzeln zurück. Denn, genau wie Töchterchen Nahla (4), zwirbelt sich Halles Mähne zu einer naturgemäßen Afrokrause. Auch wenn es sich hierbei wohl eher um Extension handelt, wirkt der neue Look der Oscar-Preisträgerin ganz natürlich und lässig. So kann beim Toben am Strand mit ihrem Nachwuchs auch der kräftige Wind dem Styling der Hollywoodactress nichts anhaben.

Denzel Washington und Halle Berry bei den Oscars 2002
Getty Images
Denzel Washington und Halle Berry bei den Oscars 2002
Schauspielerin Halle Berry bei den Golden Globe Awards 2019
Jon Kopaloff/Getty Images
Schauspielerin Halle Berry bei den Golden Globe Awards 2019
Halle Berry bei den Golden Globes 2019
Getty Images
Halle Berry bei den Golden Globes 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de