Es waren einige Wochen des harten Kampfes für Daniele Negroni (16) und Luca Hänni (17). Die zwei Finalisten von Deutschland sucht den Superstar konnten sich gegen die harte Konkurrenz – man erinnere sich nur an Stimmwunder Vanessa Krasniqi (17), Hamed Anousheh (25) oder Jesse Ritch (20) – durchsetzen und stehen am Samstagabend zum letzten Mal auf der großen DSDS-Livebühne. Schon im Halbfinale war das Ergebnis so knapp wie nie und auch am Final-Tag könnte es ein Kopf-an-Kopf-Rennen werden. Kampfbereit sind die beiden Jungs schon, wie diese neuen Bilder beweisen.

Dabei wirkte der 17-jährige Luca nach der letzten Show am Samstag noch alles andere als Final-freudig. Schon in der Show weinte der Mädchenschwarm bitterlich, als Jesse rausgevotet wurde. Marco Schreyl (38) verriet im Anschluss noch, dass der Heulkrampf auch hinter der Bühne kein Ende nahm. Mittlerweile scheint es Luca wieder ganz gut zu sehen. Und auch Daniele ist nur all zu gut bewusst, dass er Pietro Lombardis (19) Nachfolger werden und um 500.000 Euro reicher werden könnte.

Auf diesen neuen Promobildern sehen die zwei Burschen nicht wie Kollegen, vielmehr wie richtige Gegner aus, die sich auf den bevorstehenden Box Gesangkampf freuen. Natürlich wissen wir aber, dass sich die beiden in Wahrheit ziemlich gut leiden können.

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de.

Dieter Bohlen, DSDS-Chefjuror
Mathis Wienand/Getty Images
Dieter Bohlen, DSDS-Chefjuror
Sarah Lombardi bei einem Konzert in Wien, Juli 2014
Monika Fellner / Getty Images
Sarah Lombardi bei einem Konzert in Wien, Juli 2014
Daniele Negroni, Sänger
Thomas Lohnes/ Getty Images
Daniele Negroni, Sänger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de