Samstagabend wird DSDS zum vorerst letzten Mal im TV zu sehen sein, denn dann findet das große Finale zwischen den Kandidaten Luca Hänni (17) und Daniele Negroni (16) statt. Beide haben eine gute Chance auf den Titel und hätten es auch durchaus verdient, der neue Superstar zu werden. Das sehen auch die GZSZ-Stars Felix von Jascheroff (29), Sila Sahin (26) und Jörn Schlönvoigt (25) ähnlich.

Allerdings haben natürlich auch die Drei ihre ganz eigenen Favoriten. Sila glaubt beispielsweise ganz fest an Luca. „Ich finde DSDS und Dieter Bohlen (58) super. Die Staffel war total spannend. Beide Jungs müssten eigentlich gewinnen... Aber ich glaube, Luca wird das Rennen machen und dem Stress gewachsen sein. Am Samstag schaue ich auf jeden Fall zu“, so die Schauspielerin gegenüber RTL.

Auch Felix glaubt an einen Kandidaten und ist total überzeugt, dass dieser das Rennen machen wird: „Ich bin mir sicher: Daniele wird gewinnen und Superstar 2012, weil er für mich einfach mehr Potential hat. Seine Fanbase wird ihn dabei unterstützen. Er ist nicht Schwiegermamas Liebling, also genau das, was die Mädels wollen!“

Nur Jörn kann sich nicht ganz entscheiden, wem er mehr die Daumen drücken soll. „Ich habe bisher fast jede Staffel gesehen. Es ist spannend, die Entwicklung der Kandidaten mitzuerleben, gerade bei Daniele: Vom Rüpel zum DSDS-Helden. Ich drücke beiden Finalisten ganz doll die Daumen. Vielleicht kommt der Gewinner ja mal bei uns am Set bei GZSZ vorbei!“

RTL / Nikolaj Georgiew
Felix von JascheroffWENN
Felix von Jascheroff
Sila SahinWENN
Sila Sahin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de