Die Turnerin und derzeitige Let's Dance-Kandidatin Magdalena Brzeska (33) und die DSDS-Finalistin der vergangenen Staffel, Sarah Engels (19), haben eines gemeinsam: Sie bekamen beide eine zweite Chance! Sarah wurde bereits in der ersten Mottoshow - zum großen Erstaunen von Fans und Jury - herausgewählt, obwohl sie eine gute Performance ablieferte. Auch Magdalena musste bereits die Koffer packen und die Tanz-Show trotz konstanter Leistung verlassen. Doch beiden wurde aus einer Verkettung unerfreulicher Ereignisse eine zweite Chance zuteil, die sie beim Schopfe packten und das Beste daraus machten.

Sarah Engels kehrte zu DSDS zurück, weil ihre Kontrahentin Nina Richel (18) wegen gesundheitlicher Probleme ausschied. Sie rückte nach, zeigte Sendung um Sendung, was in ihr steckte, und stand letztlich sogar mit ihrem Liebsten, Pietro Lombardi (19), im Finale. Für den Sieg hat es letztlich jedoch nicht gereicht, doch wer bereits draußen war und ein solches Comeback feierte, weiß sicher auch diese Platzierung mehr als zu schätzen.

Die ehemalige Leistungsturnerin fand sich in einer ähnlich gearteten Situation wieder. Gitte Haenning (65) verließ Let's Dance auf eigenen Wunsch, da ihre Schwester ihrem schweren Krebsleiden erlag und sie - verständlicherweise - in dieser schweren Zeit bei ihrer Familie sein wollte. Seither überzeugt Magdalena in jeder Show aufs Neue und hat bereits eine Favoriten-Rolle inne. Ob auch sie es ins Finale schaffen wird und es Sarah Engels gleichtut, bleibt abzuwarten. Feststeht: Bei ihrem Können hätte sie es mehr als verdient!

Magdalena BrzeskaFrank Altmann/WENN.com
Magdalena Brzeska
Sarah Engels und Pietro LombardiWENN
Sarah Engels und Pietro Lombardi
Sarah Engels und Pietro LombardiWENN
Sarah Engels und Pietro Lombardi


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de