Am vergangenen Mittwoch mussten die Fans von Let's Dance wegen eines traurigen Anlasses auf eine Teilnehmerin verzichten: Gitte Haenning (65) legte wegen des tragischen Todes ihrer Schwester Jette eine Tanz-Pause ein und blieb in Dänemark bei ihrer Familie. Eigentlich hieß es, die Sängerin kehre diese Woche wieder aufs Parkett zurück, aber nun wurde ihr Ausstieg bekanntgegeben.

Gitte wird nicht zu „Let's Dance“ zurückkehren, da sie von ihrer Familie in Dänemark gebraucht werde. Hinzukommt, dass die Beerdigung ihrer Schwester erst nächste Woche stattfinden wird. Verständlich, dass sich Gitte nach diesem schweren Schicksalsschlag nicht aufs Tanzen konzentrieren kann und will und lieber ihrer Familie beisteht.

Doch was passiert nun in der Tanz-Show? Wird in der nächsten Sendung einfach ein Paar weniger antreten? Nein, denn für Gitte wird eine andere Kandidatin nachrücken! Für Magdalena Brzeska (33) war der Traum vom Dancing Star erst vergangene Woche überraschend vorbei, aber sie darf nun weiterträumen, denn Tanzpartner Erich Klann und sie sind wieder mit an Bord und dürfen noch einmal beweisen, was wirklich in ihnen steckt!

Magdalena Brzeska und Erich Klann 2012
Getty Images
Magdalena Brzeska und Erich Klann 2012
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi im Juni 2018 bei "Let's Dance"
Getty Images
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi im Juni 2018 bei "Let's Dance"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de