Nachdem Bilder von Justin Bieber (18) und einem bildhübschen Model auftauchten, die die beiden turtelnd und flirtend zeigten, war für seine Fans schnell klar, dass es sich bei der Beauty nur um seine Videopartnerin für „Boyfriend“, der neuen Single des Popsängers, handeln konnte. Auch wenn das Mädel die Schmuseszenen nur nachspielte, schien Justins Freundin Selena Gomez (19) eifersüchtig gewesen zu sein. Die Sängerin und Schauspielerin überraschte ihren berühmten Freund nämlich am Set und fiel ihm geradezu um den Hals.

So intime Bilder der zwei hat man lange nicht gesehen! SIE schlingt ihre Beine um seine Hüften und schaut ihm verliebt in die Augen, ER erwidert ihren Blick und umfasst ihren Po. Offenbar wollte Selena mit dieser Geste der Welt noch einmal verdeutlichen, dass der Mädchenschwarm einzig und allein ihr gehört. Zumindest hat ihr Liebster angebissen und den Turtelmoment zu zweit sichtlich genossen. Dabei rutschte seine linke Hand ganz unauffällig unter Selenas Hintern – die beiden nutzen wirklich jede Sekunde, um sich näher zu kommen.

Und nach den Videoszenen mit dem unbekannten Girl war es definitiv ein Leichtes für ihn, mit seiner Freundin da weiter zu machen, wo er zuvor während des Drehs aufgehört hat.

Selena Gomez und Justin Bieber bei der Vanity Fair Oscar Party 2011
Getty Images / Pascal Le Segretain
Selena Gomez und Justin Bieber bei der Vanity Fair Oscar Party 2011
Selena Gomez und Justin Bieber bei den American Music Awards 2011
Jason Merritt/TERM / Getty
Selena Gomez und Justin Bieber bei den American Music Awards 2011
Selena Gomez und Justin Bieber, 2011
Pascal Le Segretain/ Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber, 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de