Ein echter Bad Boy oder doch zu viel des Guten? Das neue Cover des W Magazines spaltet ein wenig die Gemüter, denn so cool das Ganze Image wirken mag, passen all die Tattoos doch gar nicht so recht zum Schauspieler und Familienvater Tom Cruise (49).

Mit dramatischem Augen-Make-up macht er sogar 30 Seconds to Mars-Sänger Jared Leto (40) Konkurrenz und auch auf die wilde Rockermähne und die zahlreichen Tattoos, darunter die klassischen Motive Drache, Herz, Sonne und eine große Kanone, die auf den Schritt des angehenden Rockstars zeigen, wurde nicht verzichtet. Mit Ketten behangen und einer großen Gürtelschnalle an der tief sitzenden Hose sowie zwei heißen Damen, die sich in bester Groupie-Manier um den Schauspieler schlängeln, ist das Image perfekt.

Immerhin rührt er mit diesem Cover-Shoot ordentlich die Werbetrommel für seinen neuen Film „Rock of Ages“, in dem er einen absoluten Rockstar verkörpert. Das Musical-Drama kommt bei uns am 14. Juni in die Kinos, doch wir wollen schon jetzt von euch wissen: Ist dieser Bühnenhengst wirklich ein guter Bad Boy?

Simon Pegg und Tom Cruise bei einem Film-Event
Ethan Miller/Getty Images for CinemaCon
Simon Pegg und Tom Cruise bei einem Film-Event
Katie Holmes, Tom Cruise und Suri Cruise im November 2007
Getty Images
Katie Holmes, Tom Cruise und Suri Cruise im November 2007
Tom Cruise und Rebecca Ferguson
Kevin Lee/Getty Images for Paramount Pictures International
Tom Cruise und Rebecca Ferguson


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de