Nina Kristin (28) ist jung, blond, hat eine perfekte Figur und stammt aus einem nicht gerade armen Elternhaus. Davon konnten sich die Zuschauer unter anderem beim perfekten Promi-Dinner am vergangenen Wochenende überzeugen.

Eines fiel dabei auf: Immer wieder wurde Nina Kristin als It-Girl und im Besonderen als deutsche Paris Hilton (31) bezeichnet. Einiges haben die beiden schon gemeinsam, sie sind auf der Suche nach der großen Liebe, müssen sich keine Sorgen um ihr Einkommen machen, haben jeweils schon Songs und dazugehörige Musikvideos aufgenommen und sich auch mal als Model versucht. Doch reichen diese Übereinstimmungen, um einen Vergleich zu ziehen?

Nina Kristin tut dies eigentlich nicht: „Ich habe mich selber nie als deutsche Paris Hilton gesehen, das haben die Medien gemacht!“ Sie selbst habe sich nie so betitelt, fühlt sich aber geehrt: „Für mich war das immer ein Riesen-Kompliment. Weil Paris ist schön und toll und ein tolles Vorbild und das berühmteste It-Girl der Welt!“ Was sagt ihr denn dazu: Ist Nina Kristin die deutsche Paris Hilton?

Paris Hilton und Chris Zylka bei der Eröffnung der Maddox Gallery in Los Angeles
Getty Images
Paris Hilton und Chris Zylka bei der Eröffnung der Maddox Gallery in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de