Auch wenn Daniele Negroni (16) „nur“ Vizegewinner der diesjährigen Staffel von Deutschland sucht den Superstar wurde, steht er nach dem Ende der Castingshow noch im Rampenlicht. Genau wie der neue Superstar Luca Hänni (17) bringt Daniele ein eigenes Album auf den Markt. Hier könnt ihr bereits das Album-Cover des sympathischen Entertainers sehen.

Gewohnt cool und lässig posiert der Sänger mit der rockigen Stimme für sein erstes eigenes Cover, lächelt dabei verschmitzt in die Kamera und trägt ausnahmsweise mal wieder blonde Haare. Und getreu seiner quirligen Art trägt die Platte, die schon am 25. Mai – und damit eine Woche nach Lucas Albumveröffentlichung – erscheint, den Namen „Crazy“. Verrückt war Daniele schon als DSDS-Kandidat, immerhin hatte er die ausgefallenste Bühnenshow und den individuellsten Style.

Seit Freitag ist auch Danieles Single „Don't Think About Me“ auf dem Markt, die er ja noch vor dem großen Finale zusammen mit dem Poptitan Dieter Bohlen (58) aufgenommen hat und auf der Livebühne singen durfte. Bald wird es allerdings noch eine weitere Single geben, auf die seine Fans schon sehnlichst warten. Wir halten euch natürlich wie immer auf dem Laufenden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de