Es ist DER neueste Schrei auf den roten Teppichen: High Heels mit durchsichtigen PVC-Einsätzen.

Während sich Rihanna (24) und Alicia Keys (31) bereits bei den Grammy Awards mit den spitzen Stilettos und dem extravaganten Einblick präsentierten, setzen nun immer mehr Stars auf Durchblick. Neben Battleship-Star Brooklyn Decker (25) wurden auch Taylor Schilling (27) und Anna Kendrick (26) bereits mit den neuen Trend-Tretern gesichtet. So designte Schuh-Guru Christian Louboutin (49) die Lieblinge seiner neuen Kollektion besonders minimalistisch und setzte dabei auf klassische, geschlossene Heels, deren spitz zulaufende Form durch den Material-Mix zusätzlich betont wird. Jedoch bringen die modischen Stilettos nicht nur eine unbequeme Höhe mit sich, sie geben auch das frei, was sonst bedeckt wird. So schmerzt es Twilight-Star Anna Kendrick scheinbar nicht nur mächtig an den Zehen, die durchsichtige Optik gibt ebenfalls den Blick auf ihre unlackierten Fußnägel frei. Auch Taylor Schillings Füße kamen an der Seite von Co-Star Zac Efron (24) auf dem roten Teppich ordentlich ins Schwitzen und lassen nur erahnen wie rutschig und geradezu gefährlich dieses Schuhwerk sein muss.

Obwohl die coolen Stilettos durchaus ihren Reiz haben, können auch wir uns noch daran erinnern, wie rutschig es bereits an Kindertagen in unseren Wasserschuhen aus Gummi zuging, und verzichten nur zu gerne auf diesen Plastik-Trend.

"Orange Is the New Black"-Star Taylor Schilling
Dimitrios Kambouris/Getty Images
"Orange Is the New Black"-Star Taylor Schilling
Anna Kendrick bei den Teen Coice Awards 2018
Getty Images
Anna Kendrick bei den Teen Coice Awards 2018
Taylor Kitsch
Getty Images
Taylor Kitsch
Alicia Keys und Swizz Beatz
Getty Images
Alicia Keys und Swizz Beatz
Chris Brown und Rihanna bei den Grammy Awards 2013 in Los Angeles
Getty Images
Chris Brown und Rihanna bei den Grammy Awards 2013 in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de