Da haben sich definitiv zwei Damen abgesprochen, was zugegebenermaßen einen wirklich hübschen Anblick zur Folge hat.

Bei der Premiere des Films „What To Expect When You're Expecting“ in London zeigten sich Cameron Diaz (39) und ihre Filmkollegin Cheryl Cole (28) bereit für den Sommer. Beide erschienen ganz in Weiß, allerdings ohne Blumenstrauß, dafür mit glamourösen Accessoires ausgestattet und bildeten einen leuchtenden Kontrast zum roten Teppich. Cheryl entschied sich für ein bodenlanges Kleid von Victoria Beckham (38), zu dem sie goldenen Schmuck, sowie eine ebenfalls goldene Pochette kombinierte. Etwas legerer ging es dagegen bei Cameron zu. Sie bewies einmal mehr, dass ein Jumpsuit sehr wohl Red-Carpet-tauglich ist. Die Kreation stammt, genau wie die weiße Leder-Clutch und auch die Plateau-Sandalen, aus dem Hause Stella McCartney (40). Einziger Farbklecks in ihrem Outfit war der Nagellack in einem trendigen Koralle-Ton.

Ein wirklich hübsches Bild geben die beiden da ab, in dem alles stimmt, außer vielleicht die Hosenlänge von Camerons Einteiler.

Cameron Diaz bei Jimmy Fallon
Theo Wargo/Getty Images for NBC
Cameron Diaz bei Jimmy Fallon
Cheryl Cole und Liam Payne bei den Brit Awards 2018
John Phillips/Getty Images
Cheryl Cole und Liam Payne bei den Brit Awards 2018
Lucy Liu, Drew Barrymore und Cameron Diaz im Juli 2003
TIZIANA FABI/AFP/Getty Images
Lucy Liu, Drew Barrymore und Cameron Diaz im Juli 2003


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de