Justin Bieber (18) kann keinen Fuß mehr vor die Türe setzen, ohne von Paparazzi verfolgt zu werden. Der Popsänger ist mittlerweile weltberühmt und hat folglich schon mehr als jeder andere die Schattenseiten des Ruhmes kennengelernt. Jetzt hat auch sein Vater Jeremy Jack Bieber Gefallen daran gefunden, im Rampenlicht zu stehen, und das, obwohl er dank seines berühmten Sohnes doch eigentlich am besten wissen müsste, wie es ist, in den Medien dauerpräsent zu sein.

Doch Jeremy hat sich nun fest vorgenommen, ins britische Big Brother Haus zu ziehen und damit quasi bekannter zu werden. Auf Twitter schrieb er dazu: „Will in der Show sein... Big Brother“ Offenbar wurde sein Wunsch bei den Produzenten tatsächlich erhört, denn wie disneydreaming.com berichtet, soll Justins Vater wirklich dabei sein und für seine Teilnahme die unglaubliche Summe von 150.000 Dollar kassieren.

Allerdings stellt sich die Frage, wie denn der Superstar selbst reagieren wird, wenn er zu Ohren bekommt, dass sein Papa bald im britischen TV ist und von seinen BB-Mitbewohnern womöglich über seinen Sohn ausgequetscht wird. Wollen wir für Justin hoffen, dass Jeremy nichts aus dem Nähkästchen plaudert, was dem 18-Jährigen peinlich werden könnte. Für seine Fans wäre das dagegen sicherlich nicht allzu schlimm.

Justin BieberDominic Chan/ WENN.com
Justin Bieber
Justin BieberWENN
Justin Bieber
Justin BieberBULLS / FameFlynet
Justin Bieber


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de