Kaum lässt sich die Sonne wieder blicken stehen nicht nur etliche Open-Air-Veranstaltungen vor der Tür, auch die Hippie-Looks kommen wieder zum Vorschein.

Nachdem uns bereits zahlreiche Stars auf dem diesjährigen Coachella-Festival beweisen haben, wie man Jeans-Shorts kombiniert und man in diesem Sommer auch durchaus stilvoll seinen Bauch blitzen lassen kann, lässt sich dieser Style bei Sonnenuntergang jedoch nur schwer umsetzen. Besonders im Kommen sind neben fransigen Tops und löchrigen Jeans auch die klassischen Häkel-Muster der 70er Jahre, die es im Fall von Ashlee Simpson (27) sogar als Komplett-Variante auf den roten Teppich geschafft haben. Anlässlich eines Events in Los Angeles zeigte sich die Sängerin von ihrer Girlie-Seite und kombinierte dabei einen auffälligen Ton-in-Ton-Look, der jedoch nicht überall Anklang findet. Mit einer extragroßen Clutch im soften Beige und glitzernden Heels mit Kork-Plateau passt hier farblich zwar alles zusammen, jedoch bieten auch die schwarzen Fuß- und Fingernägel nicht den nötigen Kontrast für einen solchen Look.

Uns würde das Dress besser in der Kulisse einer Strand-Party gefallen, da auch die Accessoires nicht wirklich auf ein Red-Carpet-Event schließen lassen. Oder was meint ihr?

Ashlee SimpsonFayes Vision/Wenn
Ashlee Simpson
Ashlee SimpsonWENN
Ashlee Simpson
Ashlee SimpsonWENN
Ashlee Simpson


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de