Bei der Kuppel-Show Bauer sucht Frau fanden in den vergangenen Jahren schon einige Paare zueinander. Zuletzt waren es unter anderem Philipp (28) und Veit (38), die ihr Liebesglück fanden. Und in der sechsten Staffel, die 2010 über die Bildschirme flimmerte, hatten sich beispielsweise Landwirt Marcel (30) und Katja (28) gesucht und gefunden. „Er ist das Deckelchen auf meinem Töpfchen“, schwärmte die Blondine, und so kam es schon am Ende der Staffel zu einem romantischen Heiratsantrag.

Nun wollen die Verlobten auch endlich vor den Traualtar schreiten und dafür liefen die Vorbereitungen bei dem Paar, das erst vor einem halben Jahr zusammengezogen ist, auf Hochtouren. Schließlich sollte am großen Tag, der am Pfingstmontag um 19:05 Uhr auf RTL zu sehen ist, auch alles glatt laufen. Zu der Traumhochzeit, zu der die Braut ganz in Weiß und mit kunstvoller Hochsteckfrisur erschien, kamen auch einige der Landwirte von „Bauer sucht Frau“. Diese hatten eine besondere Überraschung für die Verliebten parat und überreichten mit den Worten: „Damit ihr schon mal üben könnt“ einen Käfig an das Paar.

In diesem befanden sich zwei kleine Ferkel, die die beiden nun hegen und pflegen müssen – ganz so, wie bei einem Baby, das sie sich so sehr wünschen. „Jetzt haben wir schon Schweinchennachwuchs!“, stellte die Bayerin passend fest. Aber ihr Liebster war mit den tierischen „Kindern“ noch nicht ganz zufrieden. „Aber wir müssen noch einen Sohn zeugen“, erklärte er seiner Frau noch einmal sein Ziel.

Vielleicht haben die beiden ja schon in ihrer Hochzeitsnacht damit angefangen und man darf ihnen schon bald zum „echten“ Nachwuchs gratulieren.

RTL / Guido Engels
RTL / Guido Engels
RTL / Guido Engels


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de