Was ist er doch gewieft, der Justin Bieber (18)! Während sich einige seiner Kollegen wie Miley Cyrus (19) ständig über die lauernden Paparazzi aufregen, die sich keine Gelegenheit entgehen lassen wollen, die Stars hautnah und möglichst in privaten Szenerien abzulichten, packt Justin einfach das Problem beim Schopf und hat sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen, das Abhilfe schaffen könnte.

Zumindest in einem gewissen Rahmen, denn Justin ist nun stolzer Besitzer einer Anti-Paparazzi-Maschine! Ja, richtig gehört. Was das sein soll? Bei diesem Wunderwerk, das sich abenteuerlicher nicht anhören könnte, handelt es sich schlicht und einfach um Justins neues Auto! Zu seinem 18. Geburtstag erhielt Justin ein besonderes Geschenk, nämlich einen schnittigen Sportflitzer mit Solarzellen auf dem Dach.

Doch das ist nicht alles, denn Justin hat ihn nun ein wenig aufpimpen lassen, wie er in der Ellen DeGeneres Show verriet: „Er ist verchromt! Wenn die Paparazzi ihn also in seinem Auto mit wildem Blitzlichtgewitter ablichten wollen, haben sie Pech gehabt, denn „die kriegen das direkt zurück ins Gesicht!“ Außerhalb seines Flitzers wird er allerdings weiterhin den Paparazzi ausgeliefert sein, doch immerhin kann er jetzt zumindest in seinem Auto unbeobachtet treiben, was er möchte...

Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood
Selena Gomez und Justin Bieber bei den American Music Awards 2011
Jason Merritt/Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber bei den American Music Awards 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de