Derzeit steht Schauspielerin Mila Kunis (28) für ihren neuen Film „Blood Ties“ zusammen mit ihrem Co-Star Clive Owen (47) in New York vor der Kamera. Und wie diese Setbilder eindeutig zeigen, hat die schöne Mila etwas an Gewicht zugenommen.

Für den oscarprämierten Film „Black Swan“ musste Mila strikt Diät halten und ordentlich abnehmen, damals ließ sie nach den Dreharbeiten noch gegenüber Harpar's Bazaar verlauten: „Ich wäre froh, wenn mein Hintern größer würde.“ Mittlerweile sieht die sexy Aktrice wieder kurviger aus, insbesondere am Bauch und im Gesicht. Die paar Kilos mehr auf den Rippen stehen der 28-Jährigen aber wirklich ausgezeichnet.

In „Blood Ties“, der in den 70ern spielt und die Geschichte zweier Brüder erzählt, die sich auf gefährliche Machenschaften begeben, mimt Mila übrigens die Geliebte von Clive Owen (einem der Brüder). Die Zwei arbeiten zusammen in einer Autowerkstatt. Vielleicht daher die Gewichtszunahme, um die Rolle der toughen Mechanikerin den Kinozuschauern besser rüberbringen zu können?

Ashton Kutcher und Mila Kunis bei einer Veranstaltung in Kalifornien, 2018
Steve Jennings/Getty Images for Breakthrough Prize
Ashton Kutcher und Mila Kunis bei einer Veranstaltung in Kalifornien, 2018
Ashton Kutcher und Mila Kunis im August 2018 in Los Angeles
Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis im August 2018 in Los Angeles
Mila Kunis und Ashton Kutcher
Alberto E. Rodriguez/Getty Images for Disney
Mila Kunis und Ashton Kutcher


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de