Die Ex-Profiturnerin Magdalena Brzeska (34) überzeugte zuletzt eindrucksvoll bei Let's Dance das Publikum und die Jury um Joachim Llambi (47) gleichermaßen und schaffte es, das Tanz-Battle gegen Model Rebecca Mir (20) für sich zu entscheiden.

Nachdem das harte Training für die Show nun hinter ihr liegt, hat die Zweifach-Mama nun wieder genügend Zeit für andere Dinge im Leben – vielleicht sogar für eine neue Liebe? Magda soll in jüngster Zeit nämlich auffällig häufig mit einem Mann gesichtet worden sein. Cuan Neethling heißt dieser und ist Tennislehrer. Mit ihm zusammen macht sie zurzeit München unsicher. Zusammen gehen sie mit dem Hund Gassi und sogar bei ihr übernachtet haben soll Cuan schon. Am Donnerstag wurde sie wieder mit ihm beim gemeinsamen Mittagessen in einem Bistro gesehen, wo sie angeblich vertraute Blicke austauschten und sich immer wieder zärtlich berührten. Auch vom Teller des jeweils anderen wurde hin und wieder genascht. Geht da etwa was zwischen den beiden?

Die Bild fragte bei Magdalena nach, was da genau läuft und ob sich vielleicht eine neue Liebe anbahnt. Doch laut dem Dancing Star 2012 ist da nicht mehr als Freundschaft. „Er trainiert meine Tochter Caprice und er ist auch ein Freund der Familie. Mehr ist da nicht“, so Magda. Doch was nicht ist, kann ja noch werden...

Magdalena Brzeska und Erich Klann 2012
Getty Images
Magdalena Brzeska und Erich Klann 2012
Magdalena Brzeska mit ihrer Tochter Noemi
Getty Images
Magdalena Brzeska mit ihrer Tochter Noemi
Helene Fischer und Luis Fonsi bei den Echos 2018 in Berlin
Getty Images
Helene Fischer und Luis Fonsi bei den Echos 2018 in Berlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de