Gestern stand Toronto wieder Kopf, denn hochkarätige Musikstars wie Katy Perry (27), Kelly Clarkson (30), Flo Rida (32), Justin Bieber (18) und viele mehr besuchten die Much Music Video Awards, eine Veranstaltung, bei der der kanadische Musiksender Much Music die besten Musikvideos ehrt. Daneben können auch die Zuschauer in einigen Kategorien online für ihren prominenten Favoriten abstimmen. Moderiert wurde das Musikspektakel von LMFAO und Katy Perry.

Einer der Abräumer des Abends war Teenie-Sensation Justin Bieber, für den es natürlich eine ganz besondere Ehre war, in seinem Heimatland gleich zweimal ausgezeichnet zu werden. Der Sänger gewann in den Kategorien „Internationales Video des Jahres eines Kanadiers“ für „Boyfriend“ und „Dein Lieblingskünstler“. Verständlich, dass der Jungstar am Ende der Show dann noch eine Performance abgab. Viele Kritiker ließen bereits verlauten, die Tanzeinlage des Künstlers erinnerte stark an Michael Jackson (†50).

Auch Moderatorin Katy Perry räumte in gleich zwei Sparten ab und wurde als Künstlerin für das „Internationale Video des Jahres“ für „Last Friday Night (T.G.I.F)“ geehrt sowie in der Kategorie „Dein internationaler Lieblingskünstler“. Weitere Gewinner könnt ihr der folgenden Liste entnehmen:

Video des Jahres
„Call Me Maybe“, Carly Rae Jepsen

Internationales Video des Jahres - Künstler
„Last Friday Night (T.G.I.F)“, Katy Perry

Internationales Video des Jahres - Gruppe
„Sexy And I Know It“, LMFAO

Internationales Video des Jahres eines Kanadiers
„Boyfriend“, Justin Bieber

Dein Lieblingsvideo
„Call Me Maybe“, Carly Rae Jepsen

Dein Lieblingskünstler
Justin Bieber

Dein Lieblings internationaler Künstler
Katy Perry

Post-Produktion des Jahres
„Big Wheels“, Down With Webster

Kinematographie des Jahres
„Fallout“, Marianas Trench


Pop Video des Jahres
„Haven’t Had Enough“, Marianas Trench

MuchLOUD Rock Video des Jahres
„I Don’t Know“, The Sheepdogs

MuchVibe Hip Hop Video des Jahres
„The Motto“, Drake f. Lil Wayne & Tyga

Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Getty Images
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de