Das ist wohl dumm gelaufen für Sängerin Jessie J (24): Zusammen mit einer Freundin, ihrem „The Voice UK“-Kollegen Will.i.am (37) und einigen anderen Stars wollte sie sich das London-Konzert von Jay-Z (42) und Kanye West (35) anschauen, die zurzeit zusammen mit ihrer „Watch The Throne“-Tour unterwegs sind. Doch obwohl sie natürlich Backstage-Pässe für die Show bekam, verpasste die „Price Tag“-Sängerin durch eine blöde Panne die ersten 15 Minuten der Performances der Rapper, denn sie wurde doch tatsächlich in der Toilette eingesperrt!

„Ich war mit Will.i.am unterwegs, um die erste 'Watch The Throne'-Show in London zu sehen. Ich bin also mit Will, Kanye, Jay-Z und Kim Kardashian (31) in Richtung Bühne gelaufen und dachte noch so: 'Wow, was für eine Crew' – und ausgerechnet dann haben meine Freundin und ich in der Toilette festgesteckt!“, schildert Jessie den Vorgang gegenüber The Sun und erklärt auch, wie es überhaupt zu dieser - zugegebenermaßen unfreiwillig komischen - Situation kommen konnte. „Wir sind nur kurz weggegangen, um unser Make-up aufzufrischen und meine Freundin wusste sogar, dass die Toiletten-Tür defekt war, hat sie aber trotzdem abgeschlossen. Kurz darauf meinte sie: 'Babe, ich glaube, ich hab die Tür kaputt gemacht.'“

Zum Glück konnten Jessie und ihre Freundin nach kurzer Zeit aber von Jay-Zs Bodyguard-Truppe gerettet werden. „Wir konnten hören, dass sie den ersten Song schon anspielten und es hat dann noch 15 Minuten gedauert bis Jay-Zs Security-Mannschaft kam und schließlich die ganze Tür eingetreten hat.“ Dieses Konzert dürfte die Sängerin wohl nicht so schnell wieder vergessen.

Jessie JLockerz
Jessie J
Kanye West und Jay-ZWENN
Kanye West und Jay-Z
Jessie JWENN
Jessie J


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de