Russell Brand (37) ist aktuell ja wieder viel unterwegs, um seine neue Comedy-Stand-Up-Show „Brand X with Russell Brand“ zu bewerben. Dazu gehören natürlich auch zahlreiche Talk-Show-Auftritte, bei denen sich der Ex-Mann von Katy Perry (27) in bester Laune und überdreht wie eh und je präsentiert. Ganz besonders aufgedreht war er als Gast von Jimmy Kimmel (44).

In Jimmy Kimmel Live! begrüßte ihn der beliebte Gastgeber direkt mit dem Spruch: „Vom Nacken aufwärts siehst du aus wie Jesus. Der Rest von dir aber kein bisschen.“ Russell freute sich darüber, die Diskussion lief aber nicht gerade in eine christliche Richtung, denn Jimmy wollte von seinem Gast wissen, ob es stimme, dass er sich eine Waffe zugelegt habe. „Jeder hier, der mich anschaut, wird sich denken, ich bete zu Gott, dass dieser Mann eine Waffe bekommt! Mit dieser irrationalen Mentalität und diesem aufbrausendem Temperament, wäre er eine tödliche Einheit,“ scherzte Russell. Er besitze keine Waffe, jedoch meinte er: „Ich hätte aber gerne eine! Es ist zwar gegen meine Prinzipien. Ich bin für Frieden und gegen jeglichen Krieg. Man sollte immer einen diplomatischen Weg finden und Liebe ist die einzige Antwort.“ Dennoch gäbe es ein unschlagbares Argument: „Waffen sind lustig!“, freute sich 37-Jährige und feuerte symbolisch in Richtung Publikum.

Politisch also mal wieder recht unkorrekt, aber das kann man einem Comedian wie Russell nicht verbieten, selbst wenn Schüsse auf Zuschauer gerade sehr tragisch in der Presse stehen. Russell Brand hatte aber auch einige andere, seichtere Gesprächsthemen und deutete unter anderem an, dass er bei der Schluss-Zeremonie der Olympischen Spiele singen werde, auch wenn er das nicht verraten dürfe. Seinen überdrehten Auftritt haben wir euch natürlich auch als Videoclip herausgesucht.

WENN
Russell BrandB. Dowling/ WENN.com
Russell Brand
Russell BrandAndres Otero/WENN.com
Russell Brand


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de