Es kursierten bereits Gerüchte, dass Samia Dauenhauer (27) nach nur einem knappen Jahr die Serie Gute Zeiten, schlechte Zeiten verlassen wird. Offiziell bestätigt wurde dies aber noch nicht – bis heute. Denn nun erklärte RTL, dass die Schauspielerin tatsächlich nicht mehr länger dabei sein wird, da ihr Engagement bei der Serie endet.

Samia spielt Jacky, die Schwester von Tuner (Thomas Drechsel, 25). Sie zog zu ihrem Bruder und wollte ihre Tänzer-Karriere vorantreiben, doch bislang konnte sie noch keine großen Erfolge verbuchen. Stattdessen jobbte sie im Spätkauf von Tayfun (Tayfun Baydar, 37) sowie im Bio-Laden und im Krankenhaus nahm sie auch noch eine Arbeit als Pflegerin an. Ausgerechnet in der Klinik traf sie erneut auf den Choreographen Sean Shapiro, der bei einem Casting ihren großen Traum vom Tanzen durch eine Absage zerstörte.

Doch als sie ihn nun im Krankenhaus als Patient wiedertrifft, überwindet sie ihr Trauma, tanzt vor ihm vor und kann überzeugen. Der Star-Choreograph empfiehlt ihr ein Casting für die Aufnahme an einer renommierten Tanzschule in Hamburg. Und auch dort kann Jacky mit ihrem Talent überzeugen und wird angenommen. Somit wird sie Berlin verlassen, um ihren Traum in Hamburg zu leben.

Samia Dauenhauer wird somit GZSZ in Folge 5.073, die bereits am 4. September ausgestrahlt wird, verlassen. Natürlich werden die Kollegen Samia vermissen, aber sie wünschen ihr natürlich nur das Beste: „Samia ist eine tolle Kollegin und wunderbare Schauspielerin. Das Drehen mit ihr hat sehr viel Spaß gemacht. Ich weiß, dass sie ihren Weg gehen wird“, sagte der Tuner-Darsteller. Und auch Anne Menden (26) schloss sich an: „Vor der Kamera spielten wir keine Freundinnen. Am Set und privat haben wir uns hingegen ganz wunderbar verstanden. Das ist kein Wunder. Samia ist eine liebenswerte Kollegin mit sehr viel Talent und eine hervorragende Schauspielerin. Von ganzem Herzen ihr ganz viel Glück für die Zukunft!“

Samia wird sich künftig neuen Projekten widmen.

GZSZ-Stars Kristin Meyer, Susan Sideropoulos und Jessica Ginkel (v.l.) 2009 beim New Faces Award
Sean Gallup/Getty Images
GZSZ-Stars Kristin Meyer, Susan Sideropoulos und Jessica Ginkel (v.l.) 2009 beim New Faces Award


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de