Neuerdings zeigt Model Micaela Schäfer (28) nicht nur ihre nackte, sondern auch die seriöse Seite. Doch woher kommt auf einmal der Sinneswandel? Wir fragten bei Micaela nach.

Das Model sieht hierbei durchaus keinen Widerspruch, ganz im Gegenteil. „Ich habe nie etwas Unseriöses gemacht. Ich habe nie Drogen verkauft, habe mich nicht prostituiert. Also es ist ja immer etwas Seriöses gewesen – Leute entertainen mit nackter Haut“, erzählte das Model gegenüber Promiflash. Zudem ließe sich auch eine angezogene Micaela durchaus hervorragend vermarkten: „Ich habe gemerkt, dass ich mich nicht unbedingt immer ausziehen muss, sondern, dass ich auch gebucht werde, wenn ich ganz normale Kleidung trage.“ Zum Beispiel für den Job für eine Late Night Show beim RBB – da wurde Kleidung sogar gewünscht.

Fans der nackten Micaela müssen sich trotzdem keine Sorgen machen. „Das heißt aber nicht, dass ich mich nicht mehr ausziehen werde“, stellte die 28-Jährige zum Schluss noch klar. Na, dann ist doch alles gut!

Micaela SchäferAEDT/WENN.com
Micaela Schäfer
Micaela SchäferWENN
Micaela Schäfer
Micaela SchäferAEDT/WENN.com
Micaela Schäfer


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de