Sie ist ein Styling-Chamäleon, wie es unter den Stars derzeit kein Zweites gibt. Bisher gelangen Lady GaGa (26) ihre Typ-Veränderungen meist mithilfe von Perücken, sodass sie selten von langer Dauer waren. Ihre echte Haarfarbe war gerade noch blond. Doch damit machte die Sängerin jetzt kurzerhand Schluss und ging unter die Brünetten!

Das Kurisose daran - Fräulein Germanotta sieht mit ihrer neuen Haarpracht ungewohnt unkünstlich aus. Auch die Augenbrauen haben offensichtlich etwas von der Farbe, die sie selbst als „Louis Vuitton-Braun“ beschreibt, abbekommen und so wirkt das Gesamtpaket stimmig und natürlich. Eine Strähne über dem linken Ohr blieb allerdings hell - diese steckte sie bei der öffentlichen Präsentation ihrer neuen Frisur mit einer Blume nach oben. Auf Twitter erklärte sie dazu: „Lady, wenn sie unten, GaGa wenn sie oben ist.“ Damit war dieser erste ein GaGa-Auftritt - obwohl wir ihn vielmehr besonders ladylike fanden. Auch nach unzähligen verschiedenen Stylings schafft es die 26-Jährige immer wieder zu überraschen - nur eines ihrer vielen Talente.

Lady GaGaGerben Pul/WENN.com
Lady GaGa
Lady GaGaGerben Pul/WENN.com
Lady GaGa
Lady GaGaSplash/Facebook/Twitter
Lady GaGa


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de