Bei den Schweighöfers ist Schauspiel Familien-Beruf. Mama Gitta (58) ist Schauspielerin, Papa Michaela (60) ist Schauspieler und auch Matthias (31) geht bekannterweise dem gleichen Beruf nach. Gemeinsame Projekte bleiben da nicht aus. Auch für seinen letzten Film „Der Schlussmacher“ drehte Matthias gemeinsam mit seiner Mama.

Dabei galt einiges zu beachten: „Wir müssen bei solchen Projekten natürlich aufpassen, dass wir professionell zusammenarbeiten und nicht alles zu familiär wirkt“, erzählte Gitta gegenüber dem Berliner Kurier. „Wir haben überlegt, uns am Set zu siezen. Das war unser gemeinsamer Plan, um die Professionalität zu wahren. Und es war schon ein komisches Gefühl. Aber ich habe es durchgehalten. Bis er dann plötzlich gesagt hat: 'Mama, kannst du dies oder das machen?' Das ganze Team hat gelacht. Dann war’s natürlich vorbei mit dem Förmlichen.“ Die Sympathiepunkte hatten die beiden danach aber sicher auf ihrer Seite.

Bereits in Schweighöfers „What a Man“ arbeiteten die beiden zusammen. In der Komödie „Friendship“ waren sogar beide Eltern von Matthias als ebendiese zu sehen.

Matthias Schweighöfer, Schauspieler
Hannes Magerstaedt/Getty Images
Matthias Schweighöfer, Schauspieler
Matthias Schweighöfer, Schauspieler
Matthias Nareyek/Getty Images for Babelsberg
Matthias Schweighöfer, Schauspieler
Matthias Schweighöfer im Studio Babelsberg in Berlin
Matthias Nareyek / Freier Fotograf
Matthias Schweighöfer im Studio Babelsberg in Berlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de