Fünf Jahre lang gingen sie gemeinsam durchs Leben: Tom Cruise (50) und Katie Holmes (33). Ihre Liebe schien groß und wurde mit der Geburt der kleinen Tochter Suri (6) gekrönt. Für viele kam es dann überraschend, als Katie vor einigen Wochen die Scheidung einreichte.

Viele munkelten sofort es würde ein Rosenkrieg ausbrechen, der sich sowohl um die kleine Suri dreht als auch um Toms Vermögen. Die Rede war sogar davon, dass Katie 15 Millionen Dollar für die fünfjährige Ehe bekommen soll. Doch der Rosenkrieg blieb aus, die Ehe wurde innerhalb kürzester Zeit geschieden und auch die Frage um das Sorgerecht des gemeinsamen Kindes geklärt. Nun wurde auch öffentlich bekannt, wie Toms Vermögen aufgeteilt wird: Gar nicht!

Der Schauspieler ist laut TMZ nur dazu verpflichtet, seiner Frau den Unterhalt für Suri zu zahlen. Dabei handelt es sich immerhin um 26.000 Euro pro Monat. Auch wenn Katie leer ausgeht, so ist sie dennoch froh. Denn, was sie sich am meisten wünschte bekam sie: Die Scheidung!

Nicole Kidman bei der 90. Oscarverleihung
Frazer Harrison/Getty Images
Nicole Kidman bei der 90. Oscarverleihung
Tom Cruise bei der Premiere von "Mission: Impossible - Fallout"
Michael Loccisano/Getty Images for Paramount Pictures
Tom Cruise bei der Premiere von "Mission: Impossible - Fallout"
Simon Pegg und Tom Cruise bei einem Film-Event
Ethan Miller/Getty Images for CinemaCon
Simon Pegg und Tom Cruise bei einem Film-Event


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de