Zurzeit ist Rebecca Mir (21) als Model und Moderatorin erfolgreich. Ihre Karriere ist noch recht jung – erst im letzten Jahr wurde Rebecca bei Germany's next Topmodel entdeckt. Mit ihrem Job ist die 21-Jährige superglücklich, doch wo sieht sie sich in 30 Jahren? Steht Rebecca dann noch immer vor der Kamera? Promiflash fragte bei dem Model nach.

„In 30 Jahren? Was mache ich in 30 Jahren? Da habe ich schon Enkelkinder und dann trage ich die huckepack durchs Haus. In 30 Jahren, da habe ich Falten... graue Haare hoffentlich noch nicht. Da wollen wir gar nicht daran denken“, so Rebecca halb im Scherz. In Sachen Karriere sollte alles am besten genauso bleiben. „Ich habe mit dem, was ich mache meinen Traumberuf gefunden und daher hoffe ich natürlich, dass es so lange wie möglich genau so weitergeht.“

Wir sind gespannt, wie sich Rebeccas Karriere in den nächsten Jahren weiter entwickeln wird. Und wir hoffen natürlich, dass sie uns als Moderatorin, Model oder Schauspielerin noch lange erhalten bleibt.

Rebecca Mir und Massimo Sinató
Matthias Nareyek/GettyImages
Rebecca Mir und Massimo Sinató
Rebecca Mir und Massimo Sinató beim GQ Award 2018
Getty Images
Rebecca Mir und Massimo Sinató beim GQ Award 2018
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"
Getty Images
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de