Viele Fans der erfolgreichen Adelsserie Verbotene Liebe müssen sich schon bald auf den Ausstieg eines weiteren beliebten Gesichtes gefasst machen. Nachdem vor einiger Zeit bekannt wurde, dass Konrad Krauss (74) die Serie nach 17 Jahren durch den Serientod verlassen wird, kehrt nun noch jemand anderes der Serie den Rücken.

Schon vor einigen Monaten verriet Schauspieler Thore Schölermann (27), dass er bei Verbotene Liebe pausieren werde, um sich voll und ganz seinen neuen Aufgaben zu widmen. Dazu gehört neben der Moderation des Magazins „taff“ von Zeit zu Zeit auch schon bald die Moderation der beliebten Castingshow The Voice of Germany! Damals vermutete er: „Es gibt nur zwei Möglichkeiten, denn ich werde nicht sterben. Also werde ich entweder einen Urlaub machen oder beruflich irgendwo hingehen.“ Doch die Fans hofften, bis zum vorübergehenden Ausstieg sei noch etwas Zeit – dies stellt sich nun als Trugschluss heraus.

Wie Thore nun gegenüber dpa klarstellte, befindet er sich bereits kurz vor seiner Pause: „Ich habe derzeit meine letzten Drehtage und werde dann pausieren, mindestens bis Anfang nächsten Jahres." Doch natürlich möchte er zurück ans Set: „Ich habe dieser Serie viel zu verdanken und würde mich freuen, wenn die Verbindung nicht abbrechen würde.“ Wir sind gespannt, welche Story sich die Drehbuchautoren für Thores Pause einfallen ließen.

Thore SchölermannARD/Anja Glitsch
Thore Schölermann
Thore SchölermannPromiflash
Thore Schölermann
Thore SchölermannPromiflash
Thore Schölermann


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de