John Travolta (58) sorgt seit Jahren nicht nur mit seinen schauspielerischen Leistungen für Schlagzeilen. Denn auch seine sexuelle Orientierung war schon oftmals das Thema medialer Berichterstattung. So wurde beispielsweise immer wieder spekuliert, dass der 58-Jährige trotz seiner Ehe zu Schauspielerin Kelly Preston (49) eigentlich schwul sei.

Diese Gerüchte werden jetzt weiter genährt. Im amerikanischen National Enquirer plauderte ein ehemaliger Geliebter nun intime Details über seine angeblich sechsjährige Affäre mit dem Hollywood-Star aus. Doug Gottreba (62) erzählte, dass er John 1981 kennenlernte, weil er sich bei ihm um eine Anstellung als Pilot bewarb. Schon kurz nach dem ersten Treffen soll Travolta dem inzwischen 62-Jährigen eine Massage angeboten haben. Doug verriet, dass daraus dann allerdings schnell mehr geworden sei: „John war sanft, aber sehr leidenschaftlich. Am nächsten Tag erzählte er mir mit einem breiten Lächeln im Gesicht: 'Ich habe letzte Nacht sehr genossen.' Und ich antwortete ihm: 'Ich auch!'“

Das letzte Mal gesehen hat Gotterba seinen angeblichen Lover übrigens 1992, als dieser schon mit Kelly Preston verheiratet war. Damals, so der ehemalige Pilot, habe er diesen gefragt, ob er denn inzwischen auf Frauen stehe. Seine Antwort soll eindeutig gewesen sein: „Also, Doug, ich bevorzuge immer noch Männer!“

John TravoltaIvan Nikolov / WENN.com
John Travolta
John TravoltaIvan Nikolov / WENN.com
John Travolta
John Travolta und Kelly PrestonApega/WENN.com
John Travolta und Kelly Preston


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de