Seit Bekanntwerden der Trennung von Jennie Garth (40) und Peter Facinelli (38) wurde viel über die Gründe spekuliert. Es wurde sogar behauptet, Peter sei der Schauspielerin fremdgegangen. Was tatsächlich vorgefallen und letztendlich zur Trennung führte, wissen wohl nur die beiden. Aber immerhin scheinen sie mittlerweile mit ihrem Leben ohneeinander gut klarzukommen. So wurde Jennie kürzlich gutgelaunt, aber reichlich abgemagert, im Bikini gesichtet und auch Peter scheint die Trennung bestens überwunden zu haben. Er soll nämlich bereits seit einiger Zeit eine neue Frau daten.

Schon im Juni wurde behauptet, der Twilight-Star und seine Schauspielkollegin Jaimie Alexander (28), mit der er in „Loosies“ spielte, wären mehr als nur Freunde. Nun scheint dieses Gerücht noch einmal untermauert zu werden, denn Ende August waren beide zusammen in Paris, der Stadt der Liebe. Auf Twitter posteten sogar beide Fotos vom Eiffelturm oder von zwei Weingläsern vorm Louvre, allerdings nie von sich zusammen. Ganz offensichtlich wollen sie noch nicht gänzlich öffentlich machen, was hinter hervorgehaltener Hand schon lange spekuliert wird. Aber dass diese beiden viel füreinander empfinden, scheint klar zu sein.

Wir sind gespannt, wann sie sich erstmals offiziell zusammen zeigen und ob aus den romantischen Dates tatsächlich eine ernsthafte Beziehung wird.

Jennie Garth und Peter Facinelli
Alberto E. Rodriguez / Getty Images
Jennie Garth und Peter Facinelli
Lily Anne Harrison und Peter Facinelli im September 2019
Getty Images
Lily Anne Harrison und Peter Facinelli im September 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de